Faceyourmagazine's Blog


The Whitest Boy Alive präsentieren ihr Album „Rules“
März 1, 2009, 9:32 am
Filed under: Anmerkungen, Musik, vor ort | Schlagwörter: , , , , ,

Hand in Hand ins Happy-Land

photo

Hach war das schön! Gestern präsentierten The Whitest Boy Alive ihr neues Album „Rules“ der Öffentlichkeit. Man hatte das richtige Händchen, marketingtechnisch ging der Plan, über den Myspace-Blog in die Berliner Max Beer-Straße einzuladen, voll auf. Im dort ansässigen ic!Berlin-Store hielten die Herren um Mastermind Erlend Oye für den Zeitraum von zwei Tagen eine kleine Ausstellung der Arbeiten von Goeff Mc Fetridge, der sich für das Artwork von The Whitest Boy Alive verantwortlich zeigt, bereit.photo1

Dazu gehörten natürlich auch Merchandise-Artikel und das gestern erschienene Album auf Vinyl und CD. Geschickt eingefädelt, denn nach diesem Konzert, das jedem der unzähligen Besucher ein entrücktes Lächeln ins Gesicht zauberte, war so mancher nicht nur vielleicht sofort bereit dazu, in Zeiten der Finanzkrise das Geld für einen Tonträger oder T-Shirts aus dem Portemonnaie zu kramen, sondern auch, und das ganz sicher, seinen Freunden von diesem Erlebnis und der damit zusammenhängenden Band zu erzählen.indiecrowd1

Das gönnt man den Boys aber auch. Denn wie sie da im Schaufenster standen, allen voran ein kindliches Vergnügen ausstrahlender Erlend Oye,  unsere Ohren mit sonnenwarmer Musik füllten, die nach Libellen, Sand und Softeis klang und die strahlende, wippende und enthusiastisch klatschende Indie-Crowd mindestens einen Zentimeter über dem Boden schweben ließen, da hatte man sie einfach lieb.  

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

Hut ab für Berlin, hier in München sehr wünschenswert…

Kommentar von collectedlives




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: