Faceyourmagazine's Blog


Vom verführerischen klimpern von Kleingeld und unverhofften schwangerschaften
April 20, 2011, 1:05 pm
Filed under: Musik, vor ort | Schlagwörter: , , ,

Is ja immer ein bißchen schwierig: man geht auf ein Konzert eines Interpreten, den man nicht mal kennt, nur um anderen einen Gefallen zu tun. Zum Geburtstag …was sonst. Aber siehe da, gelegentlich erlebt man dabei auch mal eine positive Überraschung. So geschehen am Donnerstag. Kleingeldprinzessin der Künstlername, Dota Kehr der bürgerliche Name der Frau, die es wirklich geschafft hat, eine beim entern des Raumes nahezu vor Spießigkeit im gedämpften Licht leuchtende Atmosphäre zu durchbrechen. Mit einfachen Manövern. Ein kleiner Verspieler hier, ein Textaussetzer da… alles nett verpackt. Muss auch keine Absicht gewesen sein. So oder so: sympathisch. Und das Ganze dann auch noch allein und lediglich mit einer Akustikgitarre bewaffnet… Eine knappe Stunde lang – bis zur Pause wohlgemerkt. Als sie dann noch von Jonas Hauer musikalisch unterstützt wurde, gewann das Ganze auch einiges an Tempo. Müsste ich Vergleiche anstellen, so würde ich sagen: eine Mischung aus Fanny Van Dannen und MIA: Melodisch, wortwitzig, weiblich.
Leider kam ich etwas spät und mein mangelndes Sitzfleisch ließ den Boden innerhalb kürzester Zeit zum gefühlten Nagelbett mutieren. Also Flucht aufs nächste Konzert. Es muss Erwähnung finden. Schon wieder. Es ist……. Herr von Grau. Muss deshalb erwähnt werden, weil a) das Cassiopeia mal halbwegs guten Konzertsound hinbekommen hat und b) Berlin sich mal wieder als Erbse entpuppte. Nach meinem letztem Bericht über das Abschlusskonzert der letzten Tour, hinterließ Linda ihre Spuren in Form eines Kommentares. Linda, so stellte sich heraus, war die nette Frau, die mir in ihrer Pinkelpause ein Bier mitgebracht hatte. Korrekter Move. Und siehe da, ein halbes Jahr später… war sie nicht da. Leider. Aber ihr Freund. Sie selbst ist schwanger. Von ihm. Immerhin. Gratulation dazu! (YB)

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

YO! Danke, ich bin in den letzten Zügen am brüten…. vielleicht ja schon beim nächsten Konzert wieder dabei.
Auf bald!
Linda

Kommentar von Linda




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: