Faceyourmagazine's Blog


Kolchose Not Dead, HipHop sowieso nicht und auch Wasi lebt noch
Juli 17, 2012, 6:37 am
Filed under: Musik, vor ort | Schlagwörter: , , ,

10 Jahre HipHopOpen, 20 Jahre Kolchose. “es ist nicht wo du bist, sondern was du machst” +/-18000 Menschen auf dem Cannstatter Wasen am 14.07.2012.  Der Star war Wasi. Irgendwie. Vielleicht weil es keiner von ihm erwartet hatte, neben Max brillieren zu können. Vielleicht auch nur, weil er wirklich da war und gerockt hat, als hätte es die Jahre ohne Bühne, hinterm Rechner, nie gegeben. Die Gefühle schwankten zwischen Irritation und Überraschung, Euphorie und Nostalgie, auf der Bühne sowie im Publikum. Aber es hat alles funktioniert, war gut, weil sie sich gut fanden, Bock darauf hatten und weil alle da waren um es mitzuerleben. 0711 hat sein HipHop Festival wiedergefunden. Dank der Kolchose. Cro versucht den Karren dann nächstes Jahr auf Kurs zu halten. Hoffentlich. Noch Orga-THX to Strachi! (Text & Fotos von Svenja Eckert)




3 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Yeah – ich bin Wasi, hab was ihr wollt…

Kommentar von nd80

Was hat denn Wasi all die Jahre gemacht? Hab nie mehr etwas über ihn gehört/rausgefunden.

Kommentar von Alina

[…] Das auch alte Hasen des Biz es durchaus noch bringen können, durfte Svenja Eckert ja erst bei der Kolchose Reunion auf den HipHopOpen letztes Jahr miterleben. Passend zu den Kings des Ursprungs gibt’s noch fähige DJ´s wie Mirko […]

Pingback von Krasscore Hip Hop Jam—Hip Hop Hooray! « Faceyourmagazine's Blog




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: